Die 4 Hebel für erfolgreiches Headhunting

Die 4 Hebel für erfolgreiches Headhunting

Headhunter of the year 2017 - Winner Candidate Experience

Durchdachte Methodik und viel Engagement!

Pro Jahr besetzen wir für unsere Kunden knapp 100 Positionen mit hochqualifizierten Experten und Führungskräften. Das gelingt uns, weil wir unsere Kunden ernst nehmen und unsere Aufträge mit einer durchdachten – situativ angepassten – Methodik und mit großem Engagement für Sie erledigen.

Typischer Projektablauf

  • Start mit ausführlichem 360°-Briefing vor Ort, um die Position ganzheitlich aufzunehmen
  • Präzise Definition der Zielunternehmen für die Direktansprache
  • Intensive und systematische Ansprache der potentiellen Kandidaten über ALLE Zugangswege (u.a. Ident, telefonische Direktansprache am Arbeitsplatz, Suche auf web 2.0 / Multi-Posting / Datenbanken)
  • Intensive Kandidatengespräche (Strukturiertes Telefoninterview, Live-Gespräch)
  • Detaillierter Kandidaten-Report mit präziser Beschreibung der fachlichen Kompetenz sowie der Persönlichkeit in Bezug auf die Aufgabe  
  • Begleitung des Einstellungsprozesses bis zur Entscheidung. Intensives Coaching des Kandidaten bis zur Unterschrift

Sicherheit: Unsere Besetzungsquote liegt bei annähernd 100%

Wir setzen uns klare Meilensteine. Im Schnitt besetzen wir nach 8-12 Wochen. Wir haben aber auch Stehvermögen, wenn es länger dauert. Wir fühlen uns unseren Kunden verpflichtet und wollen die Vakanz mindestens so sehr besetzen wie Sie. Wir garantieren Ihnen nachhaltige Besetzungen.

Der feine Unterschied

"Viele Menschen kaufen auf dem Markt ähnliche Zutaten, das fertige Gericht schmeckt dann aber doch eben nicht überall gleich." Wenn Sie das kennen, wissen Sie, was wir meinen!
Die entscheidenden Unterschiede bringen wir in unserem "4-Hebel-Konzept für erfolgreiche Besetzungen" auf den Punkt.

1. Hebel: 360 Grad-Briefing

Wir lernen Ihr Unternehmen und Ihre spezifischen Anforderungen in einem persönlichen 360°-Briefinggespräch vor Ort kennen. Wir möchten alles verstehen. Darum befragen wir Sie u.a. nach Ihrem Markt, den Produkten, aktuellen Herausforderungen, Ihrem Selbstverständnis, dem Führungsstil des Vorgesetzten und Erwartungen und Zielen für den Kandidaten.
Wir nehmen natürlich auch Ihre fachlichen und persönlichen Anforderungen auf. Wir sehen diese aber in einem viel größeren Kontext und fragen Sie solange, bis der USP der Position für den Kandidaten im Wettbewerb zu anderen Herausforderungen glasklar herausgearbeitet ist. Anschließend haben wir die passenden Argumente für eine überzeugende Ansprache der geeigneten Kandidaten.

2. Hebel: Feeling für Unternehmenskulturen

Die Passung des Kandidaten zur Unternehmenskultur ist eine notwendige Voraussetzung für eine langfristige Zusammenarbeit. Darum beschäftigen wir uns intensiv mit Ihrer Unternehmenskultur und der spezifischen wirtschaftlichen Herausforderung für die Organisation. Wir wollen wissen, wie Ihr Unternehmen »tickt«. Das finden wir heraus durch Beobachtung, Gespräch und Analyse.
(HR-Experten nennen das "organisationssoziologischer Ansatz" oder "systemische Methodik".)

Dr. Terhalle & Nagel ist in den Jahren 2014 und 2015 für die Anwendung von CTT lizensiert worden. Wir setzen die Methodik mittlerweile ein, um Unternehmenskulturen noch besser zu identifizieren. Damit sichern wir fundiert ab, dass die gefundenen Kandidaten perfekt mit der identifizierten Unternehmenskultur matchen und sie das Unternehmen fachlich und kulturell ganzheitlich stärken.

3. Hebel: Research-Programm

Wir bearbeiten Ihre Aufträge fokussiert und mit Nachdruck durch 3er-Teams aus Personalberater, Researcher und Social Media-Recruiter. Nach Marktanalyse und Erstellung einer Zielfirmenliste, identifizieren wir mögliche Kandidaten. Die Ansprache erfolgt situativ auf den Auftrag angepasst über die jeweils optimalen Zugangswege:

  • telefonische Direktansprache am Arbeitsplatz
  • web2.0
  • Karriere-Datenbanken
  • Online-Anzeigen

Wir führen intensive persönliche Kandidatengespräche. Sie erhalten von uns aussagekräftige Kandidaten-Reports mit präziser Beschreibung der fachlichen Kompetenz, der erzielten Erfolge sowie der Persönlichkeit des Kandidaten. Wir setzen uns anspruchsvolle Meilensteine. Die ersten qualifizierten Profile erhalten Sie nach 4-6 Wochen.

4. Hebel: Sparring auf Augenhöhe

Wir wollen die vakante Position für Sie besetzen. Mindestens so sehr wie Sie! Wir helfen Ihnen aber auch, die »Eier-legende-Wollmilch-Sau« zu überwinden, erarbeiten gemeinsam mit Ihnen »richtige« Kandidatenprofile und klären übergeordnete Ziele der Stelle.

Sie erleben uns als aktive Begleiter des gesamten Besetzungsprozesses. Wir überzeugen durch Tempo, Kontaktqualität und Coaching sowohl der Kandidaten als auch der Entscheider.

Ihre Ansprechpartner

Gerrit A. Nagel

Gerrit A. Nagel
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0) 6151 950 442-0

Dr. Johannes Terhalle klein

Dr. Johannes Terhalle
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0) 6151 950 442-0

Nach oben